Moin,

 

ich hab ja hier schon mal angedroht das ich Strom sparen will. In der Hydrokultur läuft die Pumpe zur zeit 24 std. am Tag, was an sich bei ca. 15 Watt Eingangsleistung keine große Sache ist.

Trotzdem ist es nicht nötig und wie Wurzeln mögen ab und an auch mal ein wenig frische Luft.

Darum hab ich mich auf die Suche nach einer Zeitschaltuhr gemacht, die relativ kurze Intervalle ermöglicht.

Mechanische Zeitschaltuhren fallen raus, da hier in der Regel nur im 30 min. Rhythmus geschaltet werden kann.

Elektronische Zeitschaltuhren (im Bezahlbaren Bereich) fallen eben so raus, sie können nur begrenzt Schaltzyklen ausführen. Die die ich hier hab z.B. ganze 7 am Tag.

Was ist sonst noch so Passiert?

by jojo on

Is ja nicht so das ich jetzt fast 2 Wochen untätig war 😉

 

Moin,

 

ich hab natürlich neben der PVC Rohr (NFT System) Hydrokultur weiter Probiert. Unter anderem fand ich dieses Youtube Video recht interessant.

Ihr Erinnert euch an die Tomaten? DSCI3591

So sehen sie jetzt aus.

Mich interessiert einfach was da „Air Pruning“ wirklich bringt!

Und sie Wachsen gut, fehlt nur noch das die Wärme beständiger wird.

Ach ja 2 pflanzen dürfen nach der Kratky Methode wachsen. Das ist recht simpel und eigentlich für jede Fensterbank umsetzbar.

Na dann mal Los

by jojo on

Moin, ich bin Jojo und hab da ein Problem. jojo

Ich will Gärtnern!

Nach Anfänglichen Versuchen, in unserm kleinen (Miet) Reihenhausgarten und irritierten Blicken unserer Lieblingsnachbarn (hust), einen kleinen Garten für die Kinder und die großen zu Realisieren. Sind wir recht schnell an die Grenzen des Machbaren gestoßen.

Also Was turn Sprach der Bauer?